Dreharbeiten zum nächsten Vernau-Krimi nach Elisabeth Herrmann

Noch bis Ende Februar laufen in Berlin die Dreharbeiten zu «Die siebte Stunde», der nächste Thriller um den Anwalt Joachim Vernau, gespielt von Jan Josef Liefers, nach dem gleichnamigen Buch von Elisabeth Herrmann unter der Regie von Carlo Rola, produziert von Network Movie Film- und Fernsehproduktion.

Vernau bekommt ein lukratives Angebot: Er soll die Gymnasiasten einer Privatschule auf ihr Jurastudium vorbereiten und übernimmt die siebte Stunde. Was er zunächst nicht weiß: eine Schülerin der Klasse hat sich vor kurzem das Leben genommen, was ihm die Rektorin bei seiner Beauftragung verschwiegen hatte.
Vernau erfährt, dass an der teuren Privatschule, die in den Räumen einer ehemaligen Nervenheilanstalt eingerichtet ist, Rollenspiele nach alten Krankenakten gespielt werden; plötzlich wird eine seiner Schülerinnen Opfer eines Giftanschlags.

Zum Autor