«Der Mann ohne Schatten» von Bestsellerautorin Elisabeth Herrmann

Am Montag, 12. Januar 2015, 20.15 Uhr, zeigt das ZDF als Fernsehfilm der Woche den Thriller «Der Mann ohne Schatten». Der dritte Film um den Berliner Anwalt und Lebenskünstler Joachim Vernau (Jan Josef Liefers) führt ihn nach Kuba. Das Drehbuch stammt von Bestsellerautorin Elisabeth Herrmann, die die Episode eigens für das ZDF entwickelt hat. Regisseur ist Carlo Rola. Neben Jan Josef Liefers und Stefanie Stappenbeck als Berliner Anwälte spielen Gudrun Landgrebe, Henry Hübchen, Leslie Malton und andere.

Joachim Vernau (Jan Josef Liefers) wird überraschend von der zurückhaltenden Dame Katherina Gebhardt (Gudrun Landgrebe) aufgesucht. Ihr Auftrag: Vernau soll in Havanna nach ihrem Bruder Martin suchen, der vor dreißig Jahren spurlos verschwand. Erst durch die attraktive und geheimnisvolle Hotelangestellte Anna-Maria Martinez (Alina Levshin) erfährt er auf Kuba, dass Martin Gebhardt (Henry Hübchen) ein «Mann ohne Schatten» ist – ein hombre sin sombra. Sein Name fällt im Zusammenhang mit Korruption und dem mysteriösen Tod eines Mitarbeiters des Innenministeriums. Was exotisch beginnt, wird zum Horrortrip: Denn Vernau ist offensichtlich an jemanden geraten, der die Identität eines Toten angenommen hat und keine Skrupel kennt. Unbequeme Fragen beantwortet er auf seine Art: mit Mord!

Zum Autor