David Safier

David Safier, 1966 geboren in Bremen. Er sammelte Berufserfahrung zunächst als Moderator und Redakteur beim Radio, entwickelte in dieser Zeit Hörspiele und Comedyreihen und arbeitete 1995–1996 als Fernsehjournalist für Radio Bremen und Sat.1. Die von ihm konzipierte und geschriebene Dramedyserie «Berlin, Berlin» wurde Kult und auch international ein Erfolg. Neben dem Deutschen Fernsehpreis und dem Grimme-Preis erhielt Safier 2004 eine Auszeichnung, die in dieser Kategorie zuvor noch nie an eine deutsche Produktion verliehen wurde: den International Emmy. Sein erster Roman «Mieses Karma» (2007) stand 25 Wochen auf der «Spiegel»-Bestsellerliste und wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt. Es folgten die Romane «Jesus liebt mich», «Plötzliche Shakespeare», «Happy Family», «Muh» und «28 Tage lang», die allesamt Bestseller wurden. David Safier lebt in Bremen.

Portrait von David Safier

Filmografie

  • 2017 Happy Family

    Animationsfilm nach gleichnamigem Roman, Buch mit Catharina Junk
    R: Holger Tappe | P: Ambient Entertainment
  • 2012 Jesus liebt mich

    frei nach Motiven des gleichnamigen Romans von David Safier
    Drehbuch: Florian David Fitz

    R: Florian David Fitz | P: Teamworx
  • 2006 Zwei Engel für Amor

    Konzeption, Headautor, 16 Folgen
    R: Christoph Schnee, Arne Feldhusen | P: Studio Hamburg / ARD
  • 2001 - 2005 Berlin, Berlin

    Konzeption, Headautor, 76 Folgen
    R: Franziska Meyer-Price, Sven Unterwaldt jr., Titus Selge u.a. | P: Studio Hamburg / ARD
  • 1997 - 2002 Nikola

    sieben Folgen
    R: verschiedene | P: Columbia Tristar
  • 2000 - 2001 Mein Leben und ich

    Mitarbeit am Pilotbuch, zwei Folgen
    R: verschiedene | P: Columbia Tristar / RTL
  • 1999 Die Schule am See

    Konzeption 2. und 3. Staffel
    R: verschiedene | P: Studio Hamburg / ARD
  • 1996 - 1998 Die Camper

    drei Folgen
    R: verschiedene | P: Columbia Tristar / RTL
  • 1998 Ritas Welt: Gisis Lover

    Comedy-Serie
    R: verschiedene | P: Columbia Tristar / RTL
  • 1996 - 1997 Das Amt

    fünf Folgen
    R: verschiedene | P: Colon Film / ARD
  • 1996 Die Babyfalle

    Konzeption und Pilotbuch
    R: verschiedene | P: UFA / ARD

Projekte

  • Happy Family 2

    R: Holger Tappe | P: Ambient Entertainment
  • Berlin, Berlin

    Kinofilm, Buch mit Ben Safier
    R: Franziska Meyer-Price | P: Studio Hamburg / ARD Degeto
  • 28 Tage lang

    Nach dem gleichnamigen Roman
    P: Studio Hamburg / C-Films

Im Magazin

Links